Mittwoch, 14. Dezember 2011

Yellow Hands


Wer einmal die Gelegenheit hat diese fünf Jungs live zu erleben, zögert nicht! Letzten Samstag in Offenburg hab ich 2h lang zwischen "mit-offenem-Mund-staunen" und "Bauch-halten-vor-lauter-Lachen" verbracht.Empfehlenswert!

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Kindsein

Kann Unsichtbares sehen 
und niemand muss dies verstehen.
Darf noch naiv sein,
unbekümmert und klein.
Täglich Neues wagen,
muss keine Verantwortung tragen.
Im Regen umherspringen
Schnecken mit nach Hause bringen.
Viel Unsinn machen
und dabei viel lachen.
Einfach in den Tag hinein leben
ohne auf die Realität Acht zugeben.



Mittwoch, 7. Dezember 2011

Fondue


mmmmmh fein...
so hätte es zumindest sein sollen, doch mein erstes selbstgemachtes Fondue war viel zu flüssig. Nach einem "so-hilf-mir-doch" Anruf bei Papa, dem Koch, hat sich die Konsistenz von flüssig zu fast zu fest verändert. Leider hab ich's auch mit dem Weisswein zu gut gemeint und so bleibt mir nur die Hoffnung es beim nächsten Mal besser zu machen! (oder ich greife auf die Fertigmischung vom Chäs Glauser zurück) 

Montag, 5. Dezember 2011

Sturm


Sturm und Drang. So verlief mein heutiger Tag. Stetes zerren an meinen Nerven und meinen Gehörgängen. Dieses Bild lässt erkennen welch stürmisches Treiben heute zugange war.

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Vergangenheit


Hab ein wenig in meiner fotografischen Vergangenheit gewühlt und bin auf dieses Bild gestossen. Meine allererste digitale Aufnahme! Ein Selbstversuch.